Triathlon - Deutsche Meisterschaft - olympische Distanz in Peine (2015)

Keine Medaillen, aber beachtliche Resultate haben die drei SSC Triathleten von der Deutschen Altersklassen Meisterschaft in Peine über die olympische Distanz mit nach Hause gebracht.


Im Ziel von links: Stefan Winning, Helge Kurzweil und Florian Meene

Florian Meenes Formkurve zeigt deutlich nach oben: Bereits nach 22;01 Min. verließ er die 1500 m lange Schwimmstrecke im Eixer See, durchquerte die lang- gehaltene Wechselzone und fuhr die 40 Radkilometer in 1:07;42 Std. Der 10 km Lauf war nach 38;55 Min. beendet. Mit Endzeit von 2:08;38 Std. belegte Meene in der TM 30 den hervorragenden 8. Platz. Helge Kurzweil schwamm mit 21;44 Bestzeit in der TM 55, fuhr 1:19;12 Std. und lief mit 47;18 Min. auf Platz 17 der TM 55 (Endzeit 2:28;16 Std.). Stefan Winning schwamm 25;36 Min., fuhr mit 1:15;22 auf seinen altersklassenhöheren Vereinskameraden auf, startete mit ihm gemeinsam den 10 km-Lauf, konnte ihn letztlich nicht halten und gelangte in 2:29;33 Std. auf den 44. Rang in der TM 50 (10 KM-Zeit 48;35 Min.).

 

Autor: Bernd Wyrowski, 2015

 

Seite ausdrucken